Einfachheit als Herausforderung

Kommunikationsberatung

Jemand der deine Schwächen hervorhebt ist nicht unweigerlich dein Feind. Jemand der von deinen Tugenden spricht, muss nicht immer dein Freund sein.

Kommunikationsberatung für dich

Bringst du die Bereitschaft zur Ehrlichkeit dir selbst gegenüber mit, bekommst du von mir eine neutrale Perspektive, die dir hilft, deine Haltung an den Stellen zu korrigieren, die dich daran hindern, deine Ziele zu erreichen.

1. Achtsamer Blick auf die Ursachen

Wir alle gehen unseren eigenen Weg, kein Weg und keine Beziehung eines Menschen sind genau gleich, keiner kann wie du sein! Dein eigener Erfahrungsraum sollte deswegen auch von niemandem anders, als dir selbst beurteilt werden. Mit reichlich Empathie finden wir gemeinsam deine dich limitierenden Glaubensmuster.

2. Klare Definition deiner Ziele

Wir können gemeinsam die Unterschiede zwischen deinen Wünschen und wirklich smarten Zielen ausarbeiten. Du lernst, Gefühle klar von Emotionen zu trennen sowie Empfindungen von Gedanken zu unterscheiden.

3. Eindeutige Fragen für den effizientesten Weg dorthin

Erst wenn wir Start- und Zielpunkt wirklich klar benennen können, finden wir die Antworten, mit denen unser Weg von Leichtigkeit begleitet werden kann. Energieeffizienz meint hier, möglichst wenig Energie in z. B. unnötige Kämpfe oder Flucht zu vergeuden.

4. Techniken, die dir durch schwierige Situationen helfen

Wir sammeln unsere Erfahrungen in unserem Körper und manchmal vergessen wir unbeabsichtigt Erkenntnisse, die dort gelagert sind. Du lernst in einem sicheren Raum wie du aus Konfrontationen Resonanz erzeugst. Mit für deine Persönlichkeit ausgewogene Steigerung der Intensität lernst du Möglichkeiten für deinen Umgang mit Herausforderungen kennen.

Um glücklich zu sein, tue nur, was dich glücklich macht!

Gespräche können dir helfen, dich zu erkennen. Es geht nur nicht, wenn du (dich ver-)urteilst.

Frag jetzt nach einem Termin

Anfragen
Dia mit Bild zum Karma

Wenn du ein Problem erkannt hast und nichts zur Lösung beiträgst, wirst du Teil des Problems.

Karma bedeutet, dass alles was wir aussenden, früher oder später auch zu uns zurückkehren wird.

Schwierig dabei ist, die Ursachen immer zuordnen zu können. Häufig stecken wir zu tief in unseren Situationen um uns einen Überblick verschaffen zu können. Die kommen genau so oft wieder bis wir die Zusammenhänge auch wirklich erkannt haben.

Erst von hier aus können wir Frieden mit der Vergangenheit schließen, uns von Fremdmeinungen lösen, Glaubenssätze überprüfen und Verantwortung für unsere Lebenssituation übernehmen.

Du kannst lernen wie man mit Vergleichen aufhört und nicht alles nur mit dem Kopf lösen zu wollen. Wie das konkret aussehen kann, können wir gern anhand deiner individuellen Gegebenheiten in Ruhe besprechen. Frag nach einem Vorgespräch und probiere unser Dialogtraining unverbindlich aus!

Free WordPress Themes, Free Android Games