Kommunikation statt Manipulation

Mehr erfahren

Weil die Welt sich nicht besser streiten lässt.

Der Austausch von Informationen ist universelles Bestreben, dessen Ertrag mit der Beachtung der zugrundeliegenden Gesetze steigt.

über KIkommunikation

Achtsam

die Reaktionen wahrnehmen

über Beratung Kikommunikation

Präzise

durch einstimmigen Ausdruck

über Kikommunikation

Urteilsfrei

mit Akzeptanz beginnen

Kikommunikaton bezeichnet das Verständnis von achtsamen Austausch in erfahrungsreichen Beziehungen.

Grundlagen einer ertragreichen Kommunikation

Kommunikation besteht bei Weitem aus mehr als den gesprochenen oder geschriebenen Worten. In der Beziehung zwischen den an der Kommunikation Beteiligten

„Die Fähigkeit zu beobachten ohne zu werten, ist die höchste Form menschlicher Intelligenz.“

Jiddu Krishnamurti

Widerstände im Gespräch

Widerstände im Gespräch entstehen, wenn Informationen gegeneinander treffen statt einander zu ergänzen. Sie sind also eine Folge mangelnder Kommunikation

Unsere Wahrnehmung ist entscheidend für unsere Wirklichkeit

Das Spektrum unserer Wahrnehmung hängt vor allem von der Feinfühligkeit unserer Sinne und der Durchlässigkeit unseres Körpers ab. Wir können Situationen

Mit der Wahl unserer Worte bestimmen wir die Form des Gesprächs

Gesprochene Worte sind wie Pfeile, die einmal abgeschossen wurden. Unbedacht oder gar nicht gezielt können sie eine Wirkung im Ziel anrichten, die wir gar

Sind wir multitaskingfähig oder bedarf es doch mehr am Stück von unserer Achtsamkeit?

Achtsamkeit ist das Dach unseres Lebens, jeder Tropfen fällt bis in den Keller. Wir können ohne regelmäßige Draufsicht in der Basis keinen Frieden finden.

Grundlagen einer ertragreichen Kommunikation

Kommunikation besteht bei Weitem aus mehr als den gesprochenen oder geschriebenen Worten. In der Beziehung zwischen den an der Kommunikation Beteiligten